top of page

Sa., 20. Jan.

|

Risi Stäfa

Neujahrs-Waldnachmittag

Der Wald-Nachmittag ist für Kinder von 5 bis 10 Jahren, um sich frei zu entfalten und die Natur auf kreative und spielerische Art zu entdecken. Inkl. zVieri.

Anlass ausgebucht
zur Übersicht
Neujahrs-Waldnachmittag
Neujahrs-Waldnachmittag

Zeit & Ort

20. Jan. 2024, 13:30 – 17:00

Risi Stäfa, Risiweg, 8712 Stäfa

Über die Veranstaltung

Der Wald-Nachmittag soll Kindern (von 5 bis 10 Jahren) ermöglichen, sich frei in der Natur zu entfalten und die Natur auf kreative und spielerische Art zu entdecken. Denn: Regelmässige Naturerfahrungen unterstützen die kindliche Entwicklung in allen Bereichen: Reifung der Sinne, des Gleichgewichtssinns, der Bewegungssicherheit, dem Spracherwerb, Selbstvertrauen, Fantasie als wesentlichen Teil unserer Intelligenz, seelische und körperliche Gesundheit und vieles mehr. 

Ein achtsamer und fürsorglicher Umgang mit dem Wald und seinen Bewohnern, aber auch mit den anderen Kindern ist mir dabei sehr wichtig.

Start: 13.30 Uhr

Ende: 17.00 Uhr

Treffpunkt: Risi-Parklatz (oberhalb von Stäfa)

Mitnehmen: Trinken

Ausrüstung: Wetterangepasste Kleidung (genügend Schichten)

Kosten: CHF 45 

Anmeldung bis: 9. Januar 2024

Der Wald-Tag wird von dipl. Naturpädagogin Fabienne Sulser-Carfi geleitet. Je nach Gruppengrösse wird eine Unterstützung dabei sein. Deshalb ist termingerechte Anmeldung zwingend.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page